Willkommen zu Hause

Oberhalb des Ortskerns von Heimsheim (Enzkreis) liegt unser Haus Heckengäu - Panoramablick über das Tal inklusive. Das Pflegeheim ist bekannt für seine freundliche und entspannte Wohnatmosphäre.

Unser Augenmerk gilt den Wünschen und Bedürfnissen der Menschen, die bei uns leben oder zu Gast sind. Im lebendigen Alltag beziehen wir alle mit ein, unterstützen und schaffen Struktur, und nutzen die positive Kraft der Gemeinschaft.

Unser Angebot umfasst unter anderem Wohnen im Pflegeheim, Tages- und Kurzzeitpflege sowie unseren Menü-Mobil-Service und einen offenen Gästemittagstisch.

Unser Haus


Weihnachten im Haus Heckengäu

Information für unsere Besucher und Angehörige:

Leider kann Pandemie bedingt eine gemeinsame Weihnachtsfeier mit Ihnen und den Bewohnern nicht stattfinden!
Wir möchten aber den Bewohnern eine Weihnachtsfeier unter Pandemie-Bedingungen ermöglichen und feiern nach Stockwerken:

Am 15.12.2020 ab 12.00 Uhr bis ca. 15.30 Uhr werden die Bewohner vom 1. Stock feiern.
Am 17.12.2020 ab 12.00 Uhr bis ca. 15.30 Uhr werden die Bewohner vom 2. Stock feiern.

Die Feier findet jeweils im Erdgeschoss statt.

Bitte richten Sie Ihre Besuche entsprechend ein, damit die Bewohner an der Feier teilnehmen können. Vielen Dank!

 

Bei uns wohnen und leben

Sich im Alter auf eine neue Umgebung einzulassen, stellt für viele Menschen eine Herausforderung dar. Doch oft ist mit einem Umzug auch die Chance verbunden, neue Lebensqualität zu gewinnen.

Pflege und Betreuung zu Hause

Sie wohnen zu Hause und benötigen ab und zu Unterstützung? Unsere vielfältigen Angebote helfen dabei. Dazu kommen wir entweder zu Ihnen oder Sie besuchen ein Angebot in unserer Einrichtung.

Beteiligung an Projekten

OptiMahl

Avantgarde-Küche im Pflegeheim

Broschüren und weitere Informationen

Speisepläne für das Menü Mobil und den Gästemittagstisch finden Sie hier

Qualitätssiegel

Grüner Haken für Verbraucherfreundlichkeit

Haus Heckengäu

Besuchsregelungen

Bitte beachten:
Aufgrund der ab dem 11.01.2021 gültigen Corona-Verordnung dürfen unsere Einrichtungen nur nach negativem Test auf das SARS-CoV2-Virus und mit einer FFP2-Maske betreten werden. Aktuelle Informationen erhalten Sie vor Ort sowie hier.