Ausbildung Altenpflegehelfer/in in unserer Altenpflegeschule

Wer gerne mit Menschen zusammenarbeitet und einen abwechslungsreichen Beruf sucht, der auch in Zukunft gefragt sein wird, für den ist eine Ausbildung in einem Pflegeberuf das richtige. Ob Pflege- oder Seniorenheim, Beratungsstelle, Tagespflege oder ambulanter Dienst - die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

Die Ausbildung dauert ein Jahr und besteht aus zwei Teilen: Der theoretische Unterricht erfolgt in der Altenpflegeschule des Bildungszentrums Wohlfahrtswerk in Stuttgart.

Der größere Teil der Ausbildung findet aber in der Praxis in Pflegeeinrichtung oder einem ambulanten Pflegedienst statt. Sie lernen, bei der Pflege, Betreuung und Versorgung älterer Menschen zu helfen, gestalten den Alltag und die Freizeit mit und vieles mehr.

Hauptschulabschluss

Staatliche Anerkennung als Altenpflegehelferin / Altenpflegehelfer

  • Ausbildungsvergütung ca. 1000 Euro und 28 Tage Urlaub pro Kalenderjahr (Stand 2018, die Vergütung und Zahl der Urlaubstage variiert je nach Träger minimal)
  • Sie erhalten außerdem einen Schülerausweis mit dem Sie verschiedene Vergünstigungen in Anspruch nehmen können

Ausbildung Altenpflege

Bewerbung

  • Sie können sich ganzjährig um einen Ausbildungsplatz bewerben. Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach einer passenden Praxisstelle.
  • Bewerben Sie sich bitte mit
    - Anschreiben
    - Lebenslauf
    - Zeugniskopien

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte per Post an:
Bildungszentrum Wohlfahrtswerk
Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe
Silberburgstraße 93
70176 Stuttgart

oder per E-Mail an:  bewerbung.altenpflegeschule@wohlfahrtswerk.de

oder Sie bewerben sich online

Kontakt

Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpfleghilfe

Telefon: 0711 61926-830

E-Mail: bewerbung.altenpflegeschule@wohlfahrtswerk.de