Fachforum Fachtagungen

Unter dem Motto „Austausch fördern und Impulse geben“ regen wir Diskussionen in der Fachwelt an und bieten Plattformen für den interdisziplinären Austausch. Hier finden Sie einen Rückblick auf unsere jährlichen Fachtagungen zu wichtigen Fragen der Altenhilfe.

Rund 120 Fach- und Führungskräfte sind am 11. Juli 2018 der Einladung des Wohlfahrtswerks zur 62. Fachtagung zum Thema "Die Pflegeheimimmobilie – Risiko oder Rendite? Der Investitionskostensatz und seine Tücken" gefolgt. Dieser und weitere aus Betreibersicht relevante Aspekte der Refinanzierung von Pflegeheimimmobilien wurden bei der Tagung beleuchtet.

weiterlesen

Rund 120 Fach- und Führungskräfte sind am 19. Juli 2017 der Einladung des Wohlfahrtswerks zur 61. Fachtagung zum Thema  "Visionen für die Pflege von übermorgen – eine Branche im Wandel" gefolgt. Die Teilnehmer erhielten vielfältige Anstöße, wie ein gutes, differenziertes, bedarfsgerechtes und bezahlbares Angebot für die Unterstützung von Senioren zukünftig aussehen könnte.

weiterlesen

Rund 120 Fach- und Führungskräfte sind am  21. Juli 2016 der Einladung des Wohlfahrtswerks zur 60. Fachtagung zum Thema  "Personalmix im Pflegeheim" gefolgt. Der Tenor der Veranstaltung: Wenn unterschiedliche Berufsgruppen in einem Pflegeheim zusammenarbeiten, kann das die Lebensqualität der Bewohner verbessern.

weiterlesen

Wohnformen für Menschen mit Unterstützungs- und Pflegebedarf haben sich seit Einführung der Pflegeversicherung teils wegen, teils trotz eines versäulten Leistungsrechts weiterentwickelt: Dazu zählen Betreutes Wohnen in Kombination mit Tagespflegebesuch und ambulante Wohngemeinschaften mit Präsenzabdeckung rund um die Uhr. Manche Weiterentwicklungen wurden durch die leistungsrechtlichen Säulen aber verhindert; zum Beispiel fällt eine flexible Ausgestaltung des Pflegeheimangebotes schwer.

weiterlesen

50 Jahre Haus am Kappelberg - 50 Jahre Berufsbilder im Wandel

Im Jahr 2014 hat das Haus am Kappelberg sein 50 jähriges Bestehen gefeiert. Dieses Jubiläum nahmen wir zum Anlass, einen Blick auf die vielen Facetten und stetigen Veränderungen in den letzten fünf Jahrzehnten in der Altenpflege zu werfen. Die vielen Gesichter der Altenpflege prägten das Haus am Kappelberg im Laufe der Jahre genauso wie es selbst den Wandel der Altenpflege mitgestaltete und dies bis heute tut.

weiterlesen

Rund 130 Besucher folgten den Vorträgen aus Wissenschaft und Praxis, die sich mit verschiedenen Aspekten der Personalentwicklung beschäftigten. In einem Punkt waren sich die Referenten einig: Nicht nur die formelle Ausbildung zählt, sondern gerade das informelle Lernen am Arbeitsplatz ist enorm wichtig und wird in Zukunft noch größere Bedeutung erhalten.

weiterlesen

Wir wissen, dass Ältere an ihrer vertrauten Wohnung hängen. Die Politik formulierte daraus den Grundsatz ambulant vor stationär. Die Erfahrung der Praktiker in Pflegeheimen ist: Der Entschluss zum Umzug kommt meist dann, wenn es nicht mehr anders geht.

weiterlesen

Rund 130 Teilnehmer folgten der Einladung des Wohlfahrtswerks zu ihrer 56. Fachtagung nach Stuttgart. Aus  unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchteten die Referenten die Frage, wie ein Verbleib in der eigenen Häuslichkeit gelingen kann.

weiterlesen

Die 55. Fachtagung des Wohlfahrtswerks am 14. Juli beschäftigte sich mit den "Konturen" der Verantwortung der Führungskräfte in der Pflege und war mit rund 130 Besuchern sehr gut besucht.

weiterlesen

Die 54. Fachtagung des Wohlfahrtswerks für Baden-Württemberg war auch in diesem Jahr mit einer Teilnehmerzahl von über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr gut besucht.

weiterlesen

Die ganzheitliche Pflege und Betreuung galt über viele Jahre hinweg als unangefochtenes Leitbild in der professionellen Versorgung alter Menschen. Aktuelle Entwicklungen im Pflegebereich stellen diesen Anspruch jedoch in Frage.

weiterlesen

Themen der Referenten: 

  • Betreutes Wohnen in Deutschland: Rückblick und Ausblick
  • Selbsthilfe und Integration durch intergenerative Begegnung
  • Umzug und erweitertes Angeobt für Menschen mit Demenz im Betreuten Wohnen
  • 15 Jahre Haus am Weinberg: Anpassungserfordernisse eines Servicehauses mit durchmischtem Wohnen
  • Betreutes Wohnen auf Profilsuche

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Fort- und Weiterbildung

weiterlesen

Über uns

weiterlesen

Arbeiten beim Wohlfahrtswerk

weiterlesen