Fachtagung Personalarbeit im Pflegeheim

Wie kann es gelingen, Stammpersonal zu stärken und neue Kräfte im Pflegeheim zu binden? Diese und weitere Fragen diskutieren Fachleute bei der 63. Fachtagung des Wohlfahrtswerks am 17. Juli in Stuttgart.

Personalarbeit gehört zu den aktuellen, zentralen Herausforderungen für die Führungskräfte im Pflegeheim. Dem Ausgleich von Vakanzen und der Personalgewinnung gilt größte Aufmerksamkeit, während das Stammpersonal bei Ausfällen, Einarbeitung von Fremdpersonal oder neuen Kräften umso mehr gefordert ist. Inhaltliche Weiterentwicklungen müssen parallel vorbereitet und umgesetzt werden, darunter die neuen Qualitätsindikatoren, eine andere Form der Pflegedokumentation und eine neue Qualität der Praxisanleitung.

Diese äußeren Zwänge bringen vielfältige Führungsaufgaben mit sich. In dieser Situation gilt es besonders, die Mitarbeitenden zu stärken und neues Personal zu halten. Lösungsansätze wollen wir bei unserer diesjährigen Fachtagung diskutieren. Sie richtet sich insbesondere an Führungskräfte von Pflegeeinrichtungen und Trägern sowie an alle, die sich mit Personalentwicklung und Möglichkeiten der Personalbindung von Pflegekräften befassen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerinnen

Katja Kubietziel

Anja Wieland

Das könnte Sie auch interessieren

Pressebilder

weiterlesen

Hintergrundinformationen

weiterlesen

Innovation & Projekte

weiterlesen