Weitere gute Nachrichten aus unseren Einrichtungen

 

 

Jakob-Sigle-Heim: Anerkennung und Schokolade

09.04.2020

Als Dankeschön für die Leistungen des Pflegepersonals spendete der Lions Club Kornwestheim einen großen Korb Schokolade. "Pflegekräfte sind unsere Helden", findet Oberbürgermeisterin Ursula Keck, die bei der Übergabe ebenfalls ihre Anerkennunng aussprach.

 

 

Else-Heydlauf-Stiftung: Kinderbilder

08.04.2020

Eine ganze Wand füllen die schönen Kinderbilder, die Stuttgarter Kindergärten der Else-Heydlauf-Stiftung geschenkt haben. Hasen und Eier zu malen ist für die Kinder trotz "Notbetreuung" ein geliebtes Vergnügen.

 

 

Haus am Weinberg: Zauberklang im Park

07.04.2020

Musiker des Staatsorchesters Stuttgart gaben im strahlenden Sonnenschein ein kleines, aber sehr feines Konzert. Dafür gab es großen Applaus aus den Wohnungen und von den im Garten verteilt sitzenden Bewohnern. Vielen Dank an Muriel Bardon (Geige), Frank Bunselmeyer (Klarinette) und Doris Erdmann (Cello).

 

 

Altenburgheim: Osterbasteleien gespendet

07.04.2020

Für große Freude zu Ostern sorgen die Mitglieder der evangelischen Steigkirche Bad Cannstatt: Sie haben viele österliche Sachen gebastelt und liebevolle Ostergrüße an die Bewohner des Altenburgheims geschrieben.

 

 

Haus an der Steinlach: Pizza-Spende

07.04.2020

Das Team vom Haus an der Steinlach sagt "danke!" für leckere Pizzen. Carmelo Vaccaro von der Pizzeria Löwen überreichte die willkommene Stärkung als Spende.

 

 

Haus an der Steinlach: Ostergrüße der Bewohner

07.04.2020

Damit die Osterpost die Lieben rechtzeitig erreicht, malten die Bewohner des Haus an der Steinlach emsig bunte Ostergrüße.

 

 

Kraichgauheim: Freude über Tortenspende

05.04.2020

Für das Team des Kraichgauheims gab es eine süße Überraschung: Wolfgang Nase, Vermieter der Konditorei von Mario Köhler in Stettfeld, spendete eine köstliche und erfrischende Torte. Das Zeichen der Anerkennung der großen Anstregnungen wurde mit Dank angenommen.

 

 

Haus am Weinberg: Gut organisierte Essensausgabe

03.04.2020

Das leere Restaurant ist zur Mittagszeit ein ungewohnter Anblick. Aber das Haus am Weinberg ist froh über den Platz und die Mitarbeiter, denn es gibt viel zu tun: Damit alle Bewohner trotz der verordneten Schließung eine warme Mahlzeit bekommen, müssen Tabletts hergerichtet und verteilt werden.

 

 

Haus Heckengäu: Bunter Frühlingsgruß

03.04.2020

Viele bunte Primeln bringen den Frühling ins Haus Heckengäu. Gespendet wurden sie von den Gärtereien Hilligardt, Schäfer und Vollmer zusammen mit CDU-Landtagskandidat Philippe A. Singer anlässlich des Besuchsverbots. Die Bewohner freuen sich und sagen danke für den netten Gruß.

 

 

Haus an der Steinlach: Innovation Qwiek.up im Test

03.04.2020

Das Besuchsverbot ist für die Bewohner unserer Pflegeeinrichtungen eine einschneidende Maßnahme. Da kommt das neue Gerät Qwiek.up genau richtig: Damit können Fotos und Videos von Angehörigen "lebensgroß" in das Zimmer des Bewohners projiziert werden. Angehörige schicken diese auf einem USB-Stick zu oder werfen diesen bei der Einrichtung ein. Für die nächsten sechs Wochen ist das digitale Paket im Test.

 

 

Haus am Weinberg: Gartenkonzert

02.04.2020

Mit wunderschönen Flötenklängen verzauberten Sabine Lux und Valerio Fasoli die Bewohner des Haus im Weinberg. Wegen des Besuchsverbots verlegten sie ihre Bühne in den Garten. Die Zuhörer lauschten durch die geöffneten Fenster oder saßen mit Abstand im Garten verteilt. Begeisterter Applaus belohnte die Musiker für ihren ehrenamtlichen Einsatz.  

 

 

Altenburgheim: Singstunde mit CD

02.04.2020

Singen wirkt positiv auf das Immunsystem und daher ist es aktuell besonders wichtig, dass unsere Bewohner ihre Stimmen klingen lassen. Damit es auch ohne Chorprobe Spaß macht, haben die Singkreisleiter Uli und Gisela Stauß eine CD zum Mitsingen aufgenommen.

 

 

Lußhardtheim: Selbstgenähte Masken

01.04.2020

Da ein ausreichender Mund-Nasen-Schutz besonders wichtig ist, um Corona in Schach zu halten, ist derzeit überall in Deutschland die Sorge darum groß. Eine begabte Näherin beschloss dem Lußhardtheim zu helfen und schenkte anonym diese Masken. Vielen Dank für diese Arbeit!

 

 

Ludwigstift: Bis vor die Türe geliefert

01.04.2020

Wie in allen Einrichtungen des Wohlfahrtswerks ist auch im Ludwigstift der Mittagstisch geschlossen. Die Bewohner des Betreuten Wohnens müssen aber dennoch nicht auf warmes Essen verzichten: Wie im Hotel gibt es für sie "Essen aufs Zimmer".

 

 

Wohlfahrtswerk: Tablets für die Bewohner

31.03.2020

Kontakt mit den Angehörigen wird für die Bewohner nun digital über Tablets ermöglicht. Und damit es auch richtig klappt, gab es die Erklärung für das Personal im Altenburgheim durch das Fenster.

 

 

Wohlfahrtswerk: Maler- und Lackierer-Innung Stuttgart spendet

31.03.2020

Mit 20 FFP2-Masken unterstützt die Maler- und Lackierer-Innung Stuttgart das Wohlfahrtswerk. Thomas Rodens, Obermeister der Innung, weiß, dass jede Spende in Krisenzeiten hilft.

 

 

 

 

Wohlfahrtswerk: Stihl AG spendet Schutzmasken

27.03.2020

Schutzmasken sind noch immer ein knappes Gut und die Spende der Firma Stihl wird dankend angenommen! Die Schutzmasken werden an die Einrichtungen aufgeteilt.

 

 

 

Wohn- und Pflegezentrum Flugfeld: Chorprobe mal anders

26.03.2020

"Abstand halten" gilt natürlich auch für die Sänger der Einrichtung, aber deshalb eine Chorprobe ausfallen lassen? Da hat Chorleiter Clemens König von der Musikschule Böblingen lieber einen anderen Weg gewählt: Die Probe wurde kurzerhand nach draußen verlegt. Von den Bewohnern gab es Applaus von den Balkons.

 

 

Haus an der Steinlach: Blumengruß für Mitarbeiter

24.03.2020

Für die Mitarbeiter im Haus an der Steinlach gab es eine schöne Überraschung: Das Blumenhaus Gaiser schenkte Rosen als Dank für den unermüdlichen Einsatz.

 

 

 

 

Haus am Kappelberg: Ehrenamtliche kaufen ein

23.03.2020

Die Bewohner des Betreuten Wohnens können ihre Einkaufswünsche in eine Liste eintragen. Die Einkäufe werden von Ehrenamtlichen erledigt und bis zur Wohnungstür gebracht.