Pflegeberatung (m/w)

 

Vollzeit - Teilzeit

 

Mit über 1.400 Mitarbeitenden betreuen wir ca. 2.000 Menschen an 19 Standorten in Baden-Württemberg. Unsere Einrichtungen und Dienste kennzeichnet ein breites Leistungsportfolio. Die Erarbeitung und Umsetzung innovativer Pflege-und Betreuungskonzepte ist für uns als Stiftung Tradition und Verpflichtung zugleich.

 

Für unsere Unternehmenszentrale in Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegeberatung (m/w) sozialrechtlicher
Leistungsansprüche
 in Vollzeit- oder Teilzeit.

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Vermittelnde und leistungserschließende Beratung von Personen mit Leistungsansprüchen aus den Sozialgesetzbüchern, insbesondere dem SGB XI
  • Beratung im Rahmen von Hausbesuchen bei älteren
    Menschen und deren Angehörigen, Mietern des Betreuten Wohnens, Gästen unserer Tagespflege-einrichtungen sowie Nutzern unserer bis zu 24-Stundenbetreuung „Wir geben Zeit“
  • Unterstützung und Begleitung von Menschen, die bereits unsere Dienste nutzen
  • Durchführung regelmäßiger, persönlicher sowie telefonischer Sprechstunden
  • Schulung von Pflegenden Angehörigen bei Hausbesuchen auf Basis Ihrer pflegefachlichen Kenntnisse
  • Systematische Erfassung und Auswertung von Erkenntnissen, sowie daraus resultierende Ableitungen von Empfehlungen für die betriebliche Praxis
  • Identifikation von Weiterentwicklungsbedarfen der gesetzlichen Rahmenbedingungen

 

 

Ihr Profil:

 

  • Akademischer Abschluss im Pflegebereich oder in der Sozialen Arbeit mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Altenpflege
  • Umfassende Kenntnisse der Finanzierungsmöglichkeiten des SGB XI in allen Faceten
  • Fachliche Beurteilungsfähigkeit von Pflege- und Unterstützungsbedarf im Alter
  • Beratungskompetenzen und die Fähigkeit komplizierte Sachverhalte anschaulich zu erklären
  • Freude am Entwickeln und Ausgestalten einer neuen Funktion und an einer abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung mit Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Angehörigen und Nutzer
  • Führerschein Klasse B

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Arbeit in einem interdisziplinären, engagierten Team
  • Gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf z. B. durch den pme-Familienservice, Zuschuss zum VVS-Firmenticket, Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vielfältige berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Trägers

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.
Frau Stütz, Personalreferentin
Falkertstraße 29
70176 Stuttgart
Tel: 0711 61926-211

personal@wohlfahrtswerk.de

zurück