Arbeiten beim Wohlfahrtswerk Neuer Tarifvertrag garantiert gute Bezahlung und faire Bedingungen

Wir bieten unseren Mitarbeitenden ab dem 1. März 2024 mit dem neuen Tarifvertrag attraktive Arbeitsbedingungen. Diese wurden von der Paritätischen Tarifgemeinschaft e.V. und ver.di ausgehandelt.

Auf einen Blick:

  • 39 Stunden-Woche, ab 58 Jahren 37,5 Stunden-Woche
  • 30 Tage Urlaub im Jahr, 2 freie Tage für Arbeiten am 24.12. und 31.12.
  • Bis zu 4 zusätzliche Entlastungstage für alle, die im Schichtdienst arbeiten
  • Schicht- und Wechselschichtzulage, Zeitzuschläge
  • Jahressonderzahlung in Höhe von 85 % eines Monatsentgelts für alle Beschäftigten
  • Betriebliche Altersvorsorge

Tarifrechner


Grundentgelt:

Verdienst:
-
Summe brutto:
-


Summen:

Brutto je Monat:
-
Brutto Jahr:
-

 

Unsere Auszubildenden in der Pflege profitieren von:

  • Ausbildungsvergütung im ersten Jahr von 1.215,- Euro
  • Professionelle Betreuung durch Praxisanleiter in den Einrichtungen
  • 39 Stunden-Woche