Das Generationenhaus West der Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung ist ein vielseitiges Haus für alle Menschen, die das Miteinander der Generationen – von Jung und Alt – wünschen und schätzen.

Das Angebot des Hauses

Auf fünf Stockwerken und mit einer Gesamtfläche von 6.000 qm beherbergt es eine städtische Ganztageseinrichtung für Kinder, das Eltern-Kind-Zentrum Stuttgart West e.V. (EkiZ) mit Café sowie den ambulanten Pflegedienst "Freie Altenarbeit e.V.". In diesem lebendigen Umfeld befindet sich auch das Betreute Wohnen des Wohlfahrtswerks für Baden-Württemberg.

Wohnen im Generationenhaus West

Unsere Hausbroschüre zum Blättern finden Sie hier.
Hier finden Sie eine weitere Variante.

Das Betreute Wohnen bietet 20 Senioren eine Wohnform, die auf interkulturelles und generationenübergreifendes Leben und Wohnen ausgerichtet ist. Die Kombination von Dienstleistungen, Raumnutzung und Wohnangebot sind eine Besonderheit. Dies fördert die gegenseitige Unterstützung von Mietern und Nutzern des Hauses. Als Kleinwohngemeinschaft teilen sich je zwei Senioren eine großzügige Wohnküche und einen gemeinsamen Wintergarten. Daneben hat jeder seinen privaten Wohn- und Schlafbereich, ein Badezimmer und einen separaten Wohnungszugang. Die Koordinatorin des Betreuten Wohnens vor Ort bietet – neben der Notrufanbindung – die gewünschte Sicherheit, steht für alltagspraktische Fragen als Ansprechpartnerin zur Verfügung und vermittelt nach Bedarf an weiterführende Stellen.

Das Konzept des Hauses

Die vier Träger leiten ihre Bereiche eigenverantwortlich und setzen auf Kooperation untereinander. Dies bedeutet eine enge Zusammenarbeit und Auseinandersetzung in allen das Haus betreffenden Fragen. Das gemeinsam entwickelte Leitbild spiegelt den besonderen Geist des Hauses wider und ist bindend für alle Nutzerinnen und Nutzer.

Das Generationenhaus West ...
  • ist ein Ort der Begegnung für alle Generationen aus unterschiedlichen Kulturen.
  • ist ein Ort, der professionelle Angebote, Beratung, ehrenamtliche Arbeit und bürgerschaftliches Engagement verbindet.
  • lädt ein mitzumachen und selbst aktiv zu werden. Hierfür werden von den Einrichtungen Angebote initiiert und Räume zur Verfügung gestellt.
  • bietet den Rahmen, um neue Ansätze generationsübergreifender Angebote zu entwickeln und auszuprobieren.
  • bietet ein Forum für Austausch und Begegnung.
Entdecken Sie unser neues Angebot:
Picobello ist die ServiceAgentur  für Hilfe und Unterstützung im Haushalt und Alltag im Stuttgarter Westen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Homepage der Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung erreichen Sie über folgenden Link.

 

Kontakt und Ansprechpartner:

Generationenhaus West
Ludwigstraße 41 - 43
70176 Stuttgart

 

Tel.: 07 11 / 2 63 55 08
Fax: 07 11 / 2 63 55 09
generationenhaus.west
@wohlfahrtswerk.de

 

Koordinatorin Betreutes Wohnen
Frau Susanne Thoni
Tel.: 0711/2 63 55 08
generationenhaus.west
@wohlfahrtswerk.de

 

Das Haus

Anfahrt - Routenplaner

 

Wochen- und Monatsprogramm

Preisliste

Broschüren

Weitere Informationen

Wohnanfrage