Zu Hause bleiben

 

24h-Betreuung

 

Wir geben Zeit
Sie möchten in Ihren vertrauten vier Wänden wohnen bleiben und wünschen sich dabei eine Begleitung, die Tag und Nacht in Ihrer Nähe ist?

Mit dem Angebot „Wir geben Zeit“ bieten wir eine freundliche, vertrauenswürdige und zuverlässige Betreuung rund um die Uhr im eigenen Zuhause an. Zwei ausgebildete Alltagsbegleiterinnen kommen dabei in Ihren Haushalt und begleiten Sie im 14-tägigen Wechsel. Die Alltagsbegleitung übernimmt Aufgaben im Haushalt, unterstützt mit Handreichungen z. B. bei der Körperpflege oder beim Ankleiden, kann bei Unvorhergesehenem reagieren, gibt Sicherheit durch ihre Anwesenheit im Haushalt oder ist einfach nur da zum Zuhören und Gesellschaftleisten.

Unsere unterstützenden Leistungen:
•Pflege der eigenen Person: Wir helfen Ihnen z.B. beim An- und Ausziehen, bei der Morgentoilette, beim Richten für die Nacht, bei der Benutzung des WCs
•Hilfe beim Essen und Trinken
•Hilfe im Haushalt: Wir unterstützen Sie z.B. beim Einkaufen, Kochen, Waschen und Saubermachen
•Allgemeine Unterstützung zu Hause: Haustür öffnen für Besuch oder den Hausarzt, Entgegennahme von Lieferungen, Erledigung von Telefonaten und vieles mehr
•Alltagsgestaltung: Wir begleiten Sie z.B. bei Spaziergängen, zum Gottesdienst, zur Arztpraxis, zu Behörden, zu Veranstaltungen und anderen Aktivitäten
•Anwesenheit: Wir sind einfach für Sie da, hören zu und geben Sicherheit

Im Unterschied zu Agenturen, die Arbeitskräfte aus Osteuropa vermitteln, kommen unsere Mitarbeitenden aus der Region und sind in Deutschland ganz regulär angestellt und sozialversichert. Wir beraten Sie gerne bei Ihnen zu Hause und erstellen ein Angebot, das genau auf Ihre individuelle Situation zugeschnitten ist.

Natürlich beraten wir Sie auch darüber, ob und welche Leistungen die Pflegeversicherung übernimmt und unterstützen bei etwaigen Formalitäten.

Kontakt:
Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Maurice Wiegel / Susan Jahn / Katharina Gamauf
Koordination „Wir geben Zeit“
Telefon: 07 11 / 61 92 61 92
E-Mail: wir-geben-zeit@wohlfahrtswerk.de

 

Häusliche Pflege

 

Sie möchten in Ihrer gewohnten Umgebung wohnen bleiben, wünschen sich aber Unterstützung oder brauchen Hilfe und Pflege?

Die Mitarbeiter unserer Mobilen Dienste helfen bei der täglichen Körperpflege, beim Aufstehen und Zubettgehen, beim An- und Auskleiden, beim Essen und Baden. Ihre Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und fachliche Kompetenz geben Sicherheit und sind Stütze bei der Bewältigung der täglichen Aufgaben.

Unsere Mobilen Dienste bieten auch häusliche Krankenpflege nach ärztlicher Verordnung an. Erfahrene Fachpflegekräfte übernehmen dabei Verbandswechsel, Blutdruck- und Blutzuckerkontrolle, Medikamentengabe und -überwachung und vieles andere mehr.

 

Kurzzeitpflege

 

Wenn Ihre Versorgung und Betreuung in Ihrer eigenen Wohnung vorübergehend einmal nicht gewährleistet ist, z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt oder einer Rehabilitation, dann kann die Kurzzeitpflege die beste Wahl sein. In der Kurzzeitpflege erhalten Sie die nötige Hilfe und Unterstützung, um wieder in den gewohnten Alltag zurückzufinden.

Pflegende Angehörige können die Zeit während der Kurzzeitpflege nutzen, um Aufgaben zu erledigen und Arztbesuche, geplante Kur- und Krankenhausaufenthalte wahrzunehmen oder um in den Urlaub zu gehen.

Die Kurzzeitpflege können Sie für ein oder mehrere Tage bis hin zu vier Wochen pro Jahr in Anspruch nehmen.

 

Stundenweise Betreuung

 

Wir geben Zeit
Sie möchten zu Hause wohnen bleiben und wünschen sich Unterstützung und Begleitung für bestimmte Zeiten am Tag oder für die Nacht?

Mit dem Angebot „Wir geben Zeit“ bieten wir neben einer 24-Stunden-Betreuung auch die Möglichkeit einer stundenweisen Betreuung während des Tages sowie eine Nachtbetreuung.


Tagesbetreuung
Eine ausgebildete Alltagsbegleiterin kommt zwischen 6 und 21 Uhr für vier bis zehn Stunden in Ihren Haushalt und begleitet Sie in Ihrem Alltag:

Unsere unterstützenden Leistungen:
  • Pflege der eigenen Person: wir helfen Ihnen z.B. beim An- und Ausziehen, bei der Morgentoilette, beim Richten für die Nacht, bei Benutzung des WCs
  • Hilfe beim Essen und Trinken
  • Haushalt: wir unterstützen Sie z.B. beim Einkaufen, Kochen, Waschen und Saubermachen
  • Allgemeine Unterstützung zu Hause: Haustür öffnen für Besuch oder Hausarzt, Entgegennahme von Lieferungen, Erledigung von Telefonaten und vieles mehr
  • Alltagsgestaltung: wir begleiten Sie z.B. bei Spaziergängen, zum Gottesdienst, zur Arztpraxis, zu Behörden, Veranstaltungen und anderen Aktivitäten
  • Anwesenheit: wir sind einfach für Sie da, hören zu und geben Sicherheit

Nachtbetreuung
Wenn Sie tagsüber noch gut zurechtkommen, über Nacht aber lieber jemanden in Ihrer Nähe wissen wollen, gibt unsere Nachtbetreuung Sicherheit für entspannte Nächte. Die Nachtwache betreut Sie zwischen 21 und 6 Uhr oder aber entsprechend Ihrer persönlichen Bedürfnisse.

Unsere unterstützenden Leistungen:
  • Pflege der eigenen Person: wir helfen Ihnen z.B. beim An- und Ausziehen, beim Richten für die Nacht, beim Zubettgehen und beim nächtlichen Toilettengang
  • Hilfe beim Essen und Trinken
  • Anwesenheit: wir sind einfach für Sie da, hören zu und geben Sicherheit

Kontakt:
Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Maurice Wiegel / Susan Jahn / Katharina Gamauf
Koordination „Wir geben Zeit“
Telefon: 07 11 / 61 92 61 92
E-Mail: wir-geben-zeit@wohlfahrtswerk.de

 

Tagespflege

 

Die Tagespflege bietet älteren Menschen die Möglichkeit, den Tag gemeinsam mit anderen zu verbringen und dabei gut versorgt zu sein. Freundliches und fachlich gut ausgebildetes Personal begleitet sie während des Tages.

Die Gäste der Tagespflege werden morgens zuverlässig abgeholt und am späten Nachmittag in ihre eigene Wohnung zurückgebracht. Die Tagespflege kann auch stundenweise, z.B. zum Mittagessen oder zum Nachmittagskafee im Sinne eines Tagescafés besucht werden.
Während des Tages können die Senioren gesellige Stunden erleben und ihre geistigen und körperlichen Kräfte stärken. In unserer Tagespflege wird täglich frisch gekocht. Wer möchte, kann mitkochen oder mitbacken.

Angehörige können auf diese Weise während des Tages beruhigt andere Aufgaben und Termine wahrnehmen. Die Tagespflege eignet sich auch sehr gut für Menschen mit Demenz, die hier ein anregendes und beschützendes Umfeld finden.

Die Kosten für den Besuch der Tagespflege werden in Tagessätzen abgerechnet und können von den Pflegekassen bezuschusst werden. Sprechen Sie uns hierzu an. Wir beraten Sie gerne.

 

 

Kontakt und Ansprechpartner:

Wohn- und Pflegezentrum Flugfeld
Konrad-Zuse-Straße 22
71034 Böblingen

 

Tel.: 0 70 31 / 30 91 000
Fax: 0 70 31 / 30 91 499
wohn-und-pflegezentrum-flugfeld
@wohlfahrtswerk.de

 

Hausleitung
Herr Gerd Olinger
Tel.: 0 70 31 / 30 91 000
gerd.olinger@wohlfahrtswerk.de

 

Pflegedienstleitung
Frau Katja Lehmann

 

Sozialdienstleitung, Koordination Betreutes Wohnen
Herr Sven Fischer

 

Leitung Tagespflege
Frau Anita Hanold

 

Hauswirtschaftliche Qualitätsbeauftragte
Frau Carolin Betz

 

Koordination Betreutes Wohnen
Frau Katja Denz

 

Das Haus

Anfahrt - Routenplaner

 

Preisliste

Broschüren

Weitere Informationen

Wohnanfrage

Offene Stellen