Bei uns wohnen

 

In Gemeinschaft wohnen

 

 

 

Stationäre Pflege

 

Nach einem längeren Krankenhausaufenthalt, zunehmender Pflegebedürftigkeit oder bei einer fortschreitenden Demenzerkrankung stehen Angehörige häufig vor einer schwierigen Frage: Kann ihr Ehepartner, ihre Mutter oder ihr Vater weiterhin in der eigenen Wohnung gut versorgt werden? 

 

Pflegebedürftige ältere Menschen, die nicht mehr länger zu Hause wohnen können oder möchten, finden in unseren Wohn- und Pflegezentren einen neuen Lebensort. Wir bieten hier persönliche Zuwendung, ein Gefühl der Sicherheit sowie pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung – und zwar rund um die Uhr, wenn erforderlich.

 

Auch Menschen, die an Demenz erkrankt sind, finden in unseren Wohn- und Pflegezentren eine geschützte und liebevolle Umgebung. Unser Anspruch ist es dabei, ihr Anders-Sein zu akzeptieren, ihnen mit Respekt zu begegnen und ihre Würde zu achten. 


Raum für Gemeinschaft und Lebensfreude

 

Gute Pflege und Versorgung sind wichtig – mindestens genauso wichtig ist uns jedoch, dass in unseren Häusern Leben herrscht und auch die Freude ihren Platz hat: Feste, Konzerte, Vorträge und Gottesdienste gehören daher ebenso zum Alltag wie Basteln, künstlerisches Gestalten, Singen oder gemeinsame Ausflüge. Zur Förderung und Erhaltung der körperlichen und geistigen Fähigkeiten stehen beispielsweise Sturzvorsorge, Krankengymnastik oder Gedächtnistraining auf dem Programm.

 

Unsere Häuser sind eng eingebunden in das örtliche Leben des Stadtteils oder der Gemeinde: Ehrenamtliche Helfer bereichern den Alltag in den Häusern und bringen ihre Zeit und ihre persönlichen Fähigkeiten ein. In mehreren Einrichtungen haben wir Freundeskreise und Fördervereine, die sich der Einrichtung und ihren Bewohnern besonders verbunden fühlen und diese unterstützen. Angehörige sind natürlich jederzeit  willkommen.


Kein Mensch ist wie der andere – das gilt auch und gerade in der Stationären Pflege. Wir achten daher darauf, den Alltag und die Angebote wo immer möglich nach den Wünschen und Gewohnheiten unserer Bewohner zu gestalten.

 

Die Leistungen im Überblick:

  • Individuelle Ausgestaltung der Zimmer möglich
  • Körperpflege
  • Durchführung ärztlicher Verordnungen
  • Unterstützung bei Verrichtungen wie An- und Auskleiden
  • Unterstützung bei den Mahlzeiten 
  • Persönliche Sicherheit rund um die Uhr
  • Vielfältige kulturelle und gesellige Angebote
  • Soziale Beratung und Begleitung
  • täglich frisch zubereitete Mahlzeiten (Auswahl aus unterschiedlichen Menüs)

 

 

Mit unserer Komfortsuche finden Sie Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Stationäre Pflege anbieten. Einfach die gewünschte(n) Dienstleistung(en) anklicken und die Postleitzahl eingeben, in deren Umkreis gesucht werden soll.

 

Qualitätsmerkmale

 

Beratung

 

Komfortsuche

 

Standortkarte

 

Standortkarte

 

Wohnanfrage