Unser Haus

Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen, wenn Sie zu uns ins Pflegeheim ziehen. Lieb gewonnene Gewohnheiten und bekannte Abläufe geben Sicherheit und erleichtern die Umstellung auf neue Lebensumstände. Wir unterstützen Sie darin, Ihre Beziehungen und Verbindungen zum privaten, wie auch öffentlichen Umfeld soweit wie möglich zu pflegen und aktiv zu gestalten.

Gute Pflege ist Grundvoraussetzung für Ihr Wohlbefinden und deshalb eine Selbstverständlichkeit in unserem Haus. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit Freude bei der Arbeit und unterstützen Sie und helfen Ihnen.

Da man bekanntlich zusammen weniger allein ist, gibt es bei uns ein umfangreiches Angebot, das das Miteinander fördert. Ob Ausflüge, Singkreis, Gottesdienste, Feste oder Konzerte - Abwechslung ist garantiert. Große Unterstützung erfahren wir dabei durch ehrenamtliche Helfer, die regelmäßige Veranstaltungen anbieten. Zu kreativem Tun lädt Sie unser Kunstatelier ein: Bewohner gestalten hier unter sozialpädagogischer Anleitung eigene Kunstwerke. Auch vor modernen Medien schrecken wir nicht zurück: Beim Spaßkegeln mit der Spielekonsole Wii bringen Sie auch vom Rollstuhl aus die virtuellen Kegel zum Fallen. Sturzprophylaxe und Gymnastikangebote helfen mobil und selbständig zu bleiben. Sehr beliebt sind auch unserer Außenanlagen. Unsere Sinnesgarten lädt zum Verweilen und Genießen mit allen Sinnen ein: Erfreuen Sie sich am Duft der Kräuter und an der Blumenvielfalt.

Eine Besonderheit zeichnet unsere Küche aus. Natürlich kochen wir täglich frisch für Bewohner und Gäste unseres offenen Mittagstischs. Das Besondere sind die speziellen Techniken der Avantgarde-Küche, mit denen wir alle Speisen auch Menschen mit Kau- und Schluckbeschwerden anbieten können. Dazu werden die einzelnen Menübestandteile zu ansprechenden heißen und kalten Gelees oder Schäumen verarbeiten. Unsere Köche gehören zu den wenigen in Deutschland, die diese Zubereitung beherrschen und im Pflegeheim einsetzen.

Weitere Eindrücke von unserem Haus finden Sie in unserer Bildergalerie: zur Bildergalerie

Weitere Angebote im Lußhardtheim

  • Gemeinsames Basteln
  • Gemeinsames Singen
  • Ausstellungen und Vernissagen
  • Gemeinsames Musizieren
  • Gemeinsames Singen / Chor
  • Fußpflege
  • Frisör
  • Gemeinsam Backen
  • Gemeinsam Kochen
  • Cafeteria
  • Zahnarztbesuch
  • Facharztbesuch
  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • Physiotherapie
  • Krankengymnastik
  • Musiktherapie
  • Snoezelenraum bzw. -wagen
  • Gedächtnistraining
  • Gymnastik
  • Gymnastik und/oder Tanzen im Sitzen
  • Sturzprophylaxe
  • Ausflüge
  • Kulturelle Angebote
  • Spielen mit der Wii®-Konsole
  • Stammtisch
  • Vorlesen
  • Zeitungsrunde
  • Spielerunde
  • Gottesdienst

Angebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen und ihre Angehörigen

Wer aufgrund einer psychischen Erkrankung im Alltag eingeschränkt ist und Abwechslung sucht, findet bei unserem Angebot "ASPEKTE" Kontakt zu anderen, gemeinsame Unternehmungen oder die Möglichkeit, einfach zu plaudern. Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter heißen Sie jeden Dienstag willkommen. Dieses Angebot ist kostenlos und wird vom Landkreis Karlsruhe, der Stadt Waghäusel und Pflegekassen gefördert.

Mit unserem ambulant begleiteten Wohnen und dem intensiv betreuten Wohnen unterstützen wir Sie darin, trotz psychischer Erkrankung selbständig in der eigenen Wohnung oder einer Wohngemeinschaft zu leben. Wir bewältigen mit Ihnen den Alltag und begleiten Sie bei kultureller und sozialer Teilhabe. Mit diesem Angebot möchten wir stationäre Aufenthalte verkürzen oder vermeiden.

Weitere Informationen zu diesen Angeboten erhalten Sie auch bei unserem Wohlfahrtswerk Info Markt, Telefon 07254 9587659 oder Sie fragen via Mail an: martin.haerter@wohlfahrtswerk.de

Bei uns wohnen und leben

Sich im Alter auf eine neue Umgebung einzulassen, stellt für viele Menschen eine Herausforderung dar. Doch oft ist mit einem Umzug auch die Chance verbunden, neue Lebensqualität zu gewinnen.

Pflege und Betreuung zu Hause

Sie wohnen zu Hause und benötigen ab und zu Unterstützung? Unsere vielfältigen Angebote helfen dabei. Dazu kommen wir entweder zu Ihnen oder Sie besuchen ein Angebot in unserer Einrichtung.