Alten- bzw. Krankenpflegefachkraft

(Altenpfleger/in oder Gesundheits-und Krankenpfleger/in)

 

Vollzeit - Teilzeit

 

Für unsere Einrichtung Haus am Weinberg in Stuttgart-Obertürkheim suchen wir Sie ab 01.04.2018 für den Einsatz in unserem stationären und ambulanten Pflegebereich als

 

Altenpflegefachkraft (m/w)

Unser Haus bietet insgesamt 110 Miet- und Eigentumswohnungen sowie Dienstleistungen für pflegebedürftige Menschen im Erwachsenenalter. Der Bereich der stationären Pflege für Senioren umfasst 41 Plätze, sechs weitere Plätze sind für die Pflege jüngerer Menschen reserviert. Das Betreute Wohnen mit 63 Wohnungen, eine Kurzzeitpflege für zwei sowie eine Tagespflege für zwölf Gäste und ein Mobiler Dienst runden das Angebot ab. Außerdem wird ein offener Mittagstisch angeboten.

 

 

Ihr Profil:

 

  • Sie haben ein Examen als Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in und einen Führerschein der Klasse 3 bzw. B
  • Sie wünschen sich einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der Pflege und Betreuung älterer Menschen, die Sie sowohl im Pflegeheim als auch in ihrem häuslichen Umfeld versorgen
  • Sie möchten die Menschen während ihrer letzten Lebensphase medizinisch-pflegerisch bei der Erhaltung ihrer Gesundheit unterstützen und für ihr Wohlergehen sorgen

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem kompetenten Mitarbeiterteam
  • strukturierte Einarbeitung
  • vielfältige Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung mit attraktiver Sozialleistungen wie z.B. betrieblicher Altersversorgung, Sonderzahlung, Mitarbeiteraktionen, VVS-Jobticket
  • Unterstützung bei der Gestaltung der Kinderbetreuung durch den Familienservice
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

 

 

Informieren Sie sich unverbindlich und sprechen Sie mit uns über die optimalen Einsatzmöglichkeiten. Ihre Fragen beantwortet gerne:
Herr Martin Götz, Hausleitung
Augsburger Straße 555
70329 Stuttgart-Obertürkheim
Tel: 07 11 / 3 20 04 - 0

haus-am-weinberg@wohlfahrtswerk.de

zurück