Arbeiten beim Wohlfahrtswerk Ausbildung Servicehelfer

Die Ausbildung zum Servicehelfer im Sozial- und Gesundheitswesen dauert zwei Jahre und besteht aus einem theoretischen Teil in der Schule (z.B. unserer Privaten Berufsfachschule für Sozialpflege mit Schwerpunkt Alltagsbetreuung) und einem größeren praktischen Teil in einer unserer Einrichtungen. Pädagogische Mitarbeiter begleiten durch die Ausbildungszeit.

In der praktischen Ausbildung werden Sie beispielsweise alte oder behinderte Menschen bei Spaziergängen begleiten, beim Essen helfen, kleine Mahlzeiten zubereiten und servieren, Hilfestellung beim Ankleiden leisten, bei Hausmeistertätigkeiten unterstützen, Hol- und Bringdienste übernehmen oder bei Hausarbeiten helfen.

Im theoretischen Unterricht lernen Sie Grundlagen zu den Themen Begleitung und Betreuung und Grundwissen im Umgang mit alten, behinderten und kranken Menschen. Aber auch hauswirtschaftliche Inhalte und Grundlagen von Service und Assistenz sind ein Schwerpunkt. Wichtig ist auch ein guter Umgang mit Menschen mit Demenz

zum 1. Oktober

  • spannende Events für Auszubildende
  • 26 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Zusätzliche Altersvorsorge durch den Arbeitgeber
  • Einstieg ins Berufsleben
  • Arbeit im direkten Kontakt mit Menschen
  • Ausbildungsvergütung:
    1. Jahr: 480 Euro
    2. Jahr: 750 Euro

Hauptschulabschluss

staatlich anerkannter Alltagsbetreuer bzw. staatlich anerkannte Alltagsbetreuerin

Ausbildung im Pflegebereich (auch ohne Mittlere Reife)

Unser Flyer zum Download

Ausbildungsplatz Pflege und Betreuung finden

Ausbildung zum Pflegefachmann (m/w/d)

Vollzeit Lußhardtheim Details

Ausbildung zum Pflegefachmann (m/w/d)

Vollzeit Haus am Kappelberg Details

Ausbildung zum Pflegefachmann (m/w/d)

Vollzeit Wohnzentrum Grüne Burg Details

Ausbildung zum Pflegefachmann (m/w/d)

Voll- und Teilzeit Altenburgheim Details

Ausbildung Servicehelfer (m/w/d) im Sozial- und Gesundheitswesen

Vollzeit Bildungszentrum Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg Details

Kontakt

Personalabteilung